Leinenpflicht in Deutschland - alles andere als...

Veröffentlicht am von

Leinenpflicht in Deutschland - alles andere als einheitlich!

Leinenpflicht in Deutschland - alles andere als einheitlich!

Gerade wenn die Jahreszeit wieder schöner wird, die Tage länger und freundlicher, ist man doch gerne mit dem Hund in der Natur unterwegs - am liebsten frei und ohne Leine. Aber ist das überhaupt überall erlaubt? Und wenn nicht, gibt es doch Ausnahmen? Leider ist dies in Deutschland nicht einheitlich geregelt. Jedes Bundesland, sogar jede Kommune hat da ihre eigene Wahrheit.

Hier findet Ihr eine Übersicht zu den einzelnen Bundesländern. Wer dennoch unsicher ist, sollte bei seiner Gemeinde- oder Stadtverwaltung einmal nachfragen. Gibt es hier Verordnungen z. B. auch für Teilbereiche der Innenstadt oder Parkanlagen ist die Leinenpflicht dort einzuhalten. Demnach ist es ein Ordnungswidrigkeit, wenn Hunde an den genannten Orten frei laufen gelassen werden. Dies kann, je nach Einzelfallentscheidung, mit einem Bußgeld belegt werden.

Sonderregelungen können auch bei sogenannten Listenhunden gelten. Bezüglich der Tierhalterhaftung gilt, ähnlich wie bei der Maulkorbpflicht auch ein genereller Leinenzwang bei bestimmten Hunderassen.

Welche Leinen bieten sich an? Grundsätzlich ist der Hundehalter frei in seiner Entscheidung der passenden Hundeleine. Bei uns findet Ihr eine große Auswahl an unterschiedlichen Hundeleinen. In einigen wenigen Städten und Gemeinden ist, besonders in Ballungsräumen oder im Innenstadtbereich, die Leinenlänge vorgeschrieben. Auch hier solltet Ihr Euch bei der zuständigen Verwaltung einmal erkundigen.

Kommentare: 0
Mehr über: Hundeleine, Leinenpflicht, Leinenzwang

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren